Retro Horizontal

Aus der Wii U wird ein NES

12. Dezember 2012 • 0:01 Uhr

Teilen:
Die Wii U im NES-Stil? (Foto: Decalgirl.com)

Nintendos neue Wii U-Konsole ist seit ein paar Tagen erhältlich. Gefällt euch die Optik nicht sonderlich, gibt’s seit dem Launch schon einige Möglichkeiten, die Spielekiste mit Tablet-Controller optisch zu pimpen. Beispielsweise hat der Hersteller HORI kunterbunte Mario-Folien für das Gamepad im Angebot. Klingt langweilig? Gut, wie wäre es, die Wii U in die Zeit zurück zu schicken?

Auch kein Problem, denn bei Decalgirl könnt ihr jetzt das Set Retro Horizontal erwerben. Es handelt sich hierbei um Aufkleber für die Konsole sowie das Tablet, die im besten Stil einer klassischen NES-Konsole gehalten sind. Zumindest auf dem Foto sieht das doch ziemlich gut aus und dürfte vor allem bei einer schwarzen Wii U (Premium-Version) schick sein. Und nostalgisch eben.

Preislich liegt Retro Horizontal bei knapp 20 Dollar – zuzüglich fast 12 Dollar Versandkosten nach Europa. Zusammen zahlt ihr also zirka 25 Euro für eine optisch individuelle Wii U-Konsole, ohne dass ihr dabei die Garantie verliert. Zur Wahl stehen übrigens Hochglanz-Sticker oder matte Farben – der Preis bleibt gleich. Zweitgenannte Variante reduziert die lästigen Fingerabdrücke, die mich persönlich sehr bei der Wii U stören.

Noch immer nicht zufrieden? Dann werft einen weiteren Blick auf Decalgirl.com. Denn der Shop hat eine wahnsinnige Auswahl an Decals – von Blümchen, Blubberbläschen, “Assassin’s Creed 3” bis hin knallgelben Varianten oder … ach, schaut  selbst. Tolles Angebot.

Persönlich hab ich nur etwas Angst: Was, wenn ich mich beim Anbringen der Sticker „verklebe“? Oder wenn ich die Folien wieder entfernen möchte? Geht das problemlos? Jemand Erfahrungen?

(via Bluegadgets)

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 12. Dezember 2012 at 0:12