Schiffe versenken mal anders

Das Periodensystem wird zum Spielfeld

20. Februar 2016 • 9:21 Uhr

Teilen:
Einfacher Zeitvertreib. (Foto: teachbesideme.com)

Spielen und dabei was lernen. Eine simple Idee kann euch (oder eurem Nachwuchs) noch etwas beibringen: Spielt Schiffe versenken auf dem Periodensystem der Elemente.

Darauf muss man erst einmal kommen: Karyn Tripp von Teach Beside Me sucht immer nach neuen Ansätzen, wie man Kids Wissen aneignen könnte. Diesmal war wohl Chemie an der Reihe. Und so schnappte sie sich das Periodensystem der Elemente, um daraus eine Version des Brettspiel-Urgesteins Schiffe versenken zu kreieren.

Achtet auf ausreichend Kennzeichnungen für die nötigen Koordinaten. (Foto: teachbesideme.com)
Achtet auf ausreichend Kennzeichnungen für die nötigen Koordinaten. (Foto: teachbesideme.com)

Auch in Deutsch

Zumindest die englischen Varianten des Periodensystems gibt es hier zum Ausdrucken, diese werden in vierfacher Ausgabe benötigt. Wichtig sind noch Markierungen der Koordinaten (Buchstaben vertikal anordnen), der Rest ist wie gewohnt: Platziert Schiffe auf dem Koordinatensystem und fragt den Gegner an.

Unter Periodensystem.info findet ihr deutsche Vorlagen, die ihr ggf. etwas anpassen müsst, aber die genauso geeignet sein dürften. Ob man damit ein wenig die Stoffe dieser Welt kennenlernt? Nun, probiert es doch einfach mal aus.

(via)

Teilen:

Ein Kommentar

Kommentar schreiben