Sonic & Tails Pixel Bricks

Unheimliche SEGA-Maskottchen zum Basteln

13. September 2014 • 10:53 Uhr

Teilen:
Sonic & Tails Pixel Bricks. (Foto: Red5)

Ihr mögt Sonic und seinen Kumpel Tails? Vorsicht – diese Fotos könnten euch traumatisieren. Denn die Pixel Bricks-Varianten der SEGA-Helden sehen schon arg gruselig aus. Aber irgendwie auch witzig.

Sonic und Tails könnt ihr aus 210 bzw. 175 kleinen Plastiksteinchen selbst zusammenbauen. Ähnlich wie bei LEGO fügt ihr hier Teil für Teil zusammen – das ist schon ein recht anspruchsvoller Puzzle-Spaß, wenn ihr es ohne Anleitung probiert. Die ist aber standardmäßig dabei. Beide SEGA-Maskottchen sind rund 8 Zentimeter groß. Das heißt, der Zusammenbau könnte recht fummelig sein.

Offiziellen Infos zufolge besitzt ein Bauklotz rund 1/4 der Größe eines LEGO-Steins.

Klingt amüsant? Dann klickt euch Red5. Bei dem britischen Shop könnt ihr beide Bausätze für je rund 10 Euro bestellen. Geht ja noch.

Teilen:

Kommentar schreiben