Speed Chess

Bei diesem Schachspiel müsst ihr schnell reagieren

25. September 2015 • 9:53 Uhr

Teilen:
Das Spielbrett wirkt futuristisch. (Foto: Screenshot)

Klasse Idee: Bei Speed Chess gibt euch die Touchscreen-Fläche nicht nur Tipps, ihr müsst auch möglichst flott das Schachspiel überstehen.

Das japanische TEAM Blitz präsentierte bereits auf der Tokyo Game Show einen Prototypen von Speed Chess. Das ist allerdings keinesfalls ein klassisches Schachspiel, denn das Spielbrett besteht aus einem Multitouch-Bildschirm, der jede einzelne Figur berücksichtigen kann. Doch nicht nur das: Der „Computer“ gibt Empfehlungen, wohin sich Läufer, Pferd, Dame und Co. bewegen können – also abhängig von ihren Eigenschaften. Und ein kleiner Timer zeigt stets an, dass ihr nicht viel Zeit besitzt, um einen Zug auszuführen.

Hübsche Effekte, optional weitere Spielmodi und eine generell stylische Präsentation sollen Speed Chess auszeichnen. Viele weitere Details gibt’s leider nicht. Aber allen Anschein nach funktioniert das digitale Brettspiel ähnlich wie die Amiibo- oder Skylanders-Figuren über NFC – und das erstaunlich gut.

Es heißt, es soll ein Prototyp sein. Ob daraus jemals ein finales Produkt wird? Das wird sich wohl früher oder später zeigen…

Teilen:

Kommentar schreiben