Splatoon

Gewaltige Inkzooka nachgebaut

14. Juli 2015 • 8:59 Uhr

Teilen:
Boah, was für eine Knarre! (Foto: Screenshot)

Wie wohl die Inkzooka aus “Splatoon” als echte Waffe aussehen würde? Na, ganz genau so…

Ein japanischer Fan des Wii-U-Spektakels baute eine Real-Life-Variante der Farbwumme nach. Seine Kreation ist 1,8 Meter lang, wiegt schlappe 16 Kilogramm und schießt zumindest Wasser 25 Meter weit. Das dürfte nicht ganz so lustig sein, sollte man einen Schuss aus nächster Nähe abbekommen. Und so richtig spaßig sieht die Verwendung bei dem Gewicht auch nicht aus. Aber amüsant ist das Video dennoch…

Mehr Details konnte ich leider nicht ausfindig machen. Aber zu kaufen wird es diese Inkzooka wohl nicht geben. Wobei – vielleicht sollte mal jemand die Leute von NERF informieren? Hihi…

Teilen:

Kommentar schreiben