Star Trek Pizzaschneider Set

Teigfladen teilen ohne Phaser und Photonentropedos

23. Juni 2014 • 9:11 Uhr

Teilen:
Schneidet Pizzen, die noch nie ein Mensch zuvor geschnitten hat (Foto: ThinkGeek)

Was fällt euch ein, wenn ihr euch die USS Enterprise, das berühmteste Schiff aus dem Star Trek-Universum, betrachtet? Aufregende Abenteuer? Unbekannte Welten? Spitze Ohren? Aliens in Uniform? Pizza? Echt, ihr denkt dabei an Pizza? Dann seid ihr anscheinend unheimlich verfressen und/oder auf einer Wellenlänge mit dem Erfinder des Star Trek Pizzaschneider Sets.

Echt Trekkies haben aufgrund der Form und der Registriernummern NCC-1701 sowie NCC-1701-D garantiert schon erfasst, dass das Star Trek Pizzaschneider Set aus Nachbildungen der beiden Schiffe aus der Originalserie und aus Star Trek: The Next Generation besteht. Damit lässt sich also auch eindeutig und endgültig klären, ob Kirks oder ob Picards Enterprise die Bessere ist. Vorausgesetzt, die Disziplin lautet Teigfladen teilen….

Beide Pizzaschneider bestehen aus rostfreiem Stahl. Und die runden Klingen beider Modelle haben jeweils einen Durchmesser von etwa 10 Zentimeter.

Ihr habt Zweifel an der Tauglichkeit dieser eigenwilligen Küchengeräte!? Pah! Hab SoSlI‘ Quch! Dann schaut euch gefälligst das Video vom rasanten Fronteinsatz der Orignal-Enterprise an und schweigt anschließend für immer!

Erwerben könnt ihr das offiziell lizenzierte Star Trek Pizzaschneider Set beim Online-Shop ThinkGeek zum Preis von 34,99 US-Dollar. Wer keinen Bedarf für zwei Pizzaschneider hat, kann sich auch vor die Qual der Wahl stellen und entweder die NCC-1701 für 23,99 US-Dollar oder NCC-1701-D für 14,99 US-Dollar erwerben.

Teilen:

Kommentar schreiben