Star Wars Death Star Birdhouse

Das perfekte Heim für imperialistisches Federvieh!

28. September 2013 • 9:51 Uhr

Teilen:
Unterstützt das Imperium (der Vögel?)! (Foto: TheFowndry)

Ihr habt einen Vogel? Na, dann braucht der kleine Kerl aber auch ein nettes Zuhause! Klar könnte man nun schnell ein paar Bretter zusammennageln und das (mehr oder weniger gelungene) Konstrukt an den nächsten Baum hängen. Doch wenn es sich um einen Flattermann von Welt handelt, dann rümpft er bei solch einer windschiefen Bruchbude höchstens einmal missgelaunt seinen Schnabel. Also sollte schon eine Besonderheit her! Womit wir auch schon beim absolut kultigen Star Wars Death Star Birdhouse wären!

Bei der  süßen Vogel-Behausung im Look eines Todessterns handelt e s sich um ein offiziell lizenziertes Star Wars-Produkt, welches komplett aus Keramik besteht und innen einen gemütlichen Hohlraum bietet, in dem sich jeder Darth Piepmatz so richtig wohlfühlen kann.

Der Durchmesser des Star Wars Death Star Birdhouse beträgt knapp 14 Zentimeter und sein Gewicht liegt bei etwas 670 Gramm. Zu dem kugelrunden Federvieh-Heim gehört außerdem eine Aufhängung aus Draht, die einen sicheren Halt am Ast eurer Wahl gewähren soll.

Ihr seid nun felsenfest davon überzeugt, dass euer befederter Freund ein Anhänger der dunklen Seite der Macht ist und das Star Wars Death Star Birdhouse dringend benötigt? Dann könnt ihr es beispielsweise in dem britischen Online-Shop TheFowndry zum Preis von 24,99 britischen Pfund (ca. 30 Euro) käuflich erwerben.

Teilen:

Kommentar schreiben