Super Mario Bros. Cookie Cutters

Mario, Luigi, Pilze und Blumen zum Essen

29. Juni 2015 • 13:57 Uhr

Teilen:
Sommer wie Winter sicher ein Genuss. (Foto: Etsy)

Was? Plätzen sind nur was für die Weihnachtszeit? So ein Quatsch. Vor allem, wenn sie die Form der berühmtesten Figuren aus „Super Mario Bros.“ besitzen.

In weniger als sechs Monaten ist Weihnachten. Also könntet ihr schon langsam damit beginnen, ein paar Plätzchen zu backen. Vielleicht als Proviant fürs Freibad? Aber diese Kekse, die ihr mit den Super Mario Bros. Cookie Cutters der Etsy-Anbieterin Francesca4me erschaffen könnt, dürften ohnehin zu jeder Jahreszeit eine Leckerei sein.

Eine Blume gefällig? (Foto: Etsy)
Eine Blume gefällig? (Foto: Etsy)

Mario, Luigi, Pilz, (Fragezeichen-)Blöcke, Bowser, Mützen von Waluigi oder Mario, Stern, Boo, Yoshi-Ei, Feuerblume – all das könnt ihr mit den elastischen Ausstechförmchen aufs Backblech bringen. Nach der Zubereitung wäre freilich noch eine passende Bemalung mit Lebensmittelfarbe nötig, was zumindest bei den Pilzen nicht so schwierig wäre.

Yummi! (Foto: Etsy)
Yummi! (Foto: Etsy)

Bezahlbar: Jede einzelne Form kostet 6,49 Euro und besteht aus PLA (Polyactide). Ihr könnt sie direkt im Etsy-Shop von Francesca4me kaufen. Der Versand nach Deutschland ist leider mit über 11 Euro recht happig.

Teilen:

Ein Kommentar

  1. Hab mir auch mal ein paar geholt, die Pilze, aber auch eine TARDIS und sowas. Mein Dealer heißt warpzoneprints bei etsy. Versand dauert lange und kostet, dafür kann man damit günstige Weihnachtsgeschenke für Nerd-Freunde machen ;)

    Antworten

Kommentar schreiben