8Bit-Kunst

NES Digital Papercraft

Etwas andere 8bit-Spielszenen als Poster

30. März 2014 • 12:31 Uhr

Digital ist besser? Statt zu basteln und Papier zu falten, entschied sich der Künstler Steph Caskenette dazu, sich an digitalen Papercraft-Werken zu versuchen. Er kombinierte diese Art des Zeichnens mit einigen berühmten NES-Klassikern. Herausgekommen sind ungewöhnliche Kreationen, die als Poster an der Wand sicher verdammt gut aussehen... Artikel lesen So sieht also digitales Papercraft von einem 8bit-Spiel aus. Cool! (Foto: Steph Caskenette)

Pixel Art Series

Schöne Kunstdrucke von berühmten Videospiel-Abenteuern

10. Juli 2013 • 11:45 Uhr

Unauffällig, pixelig, dezent und beim genauen Betrachten ausgesprochen kreativ und schön - die Werke des Designers Jul-Forza Pedro präsentieren zahlreiche berühmte Videospiele in einem eigenwilligen Stil, der fast schon impressionistische Züge annimmt. Denn erst aus einer gewissen Entfernung wird deutlich, was sich hinter seiner Pixel Art Series verbirgt. Artikel lesen The Eye. (Foto: Forza Pedro)

Billy Butcher

Absurde Kunstwerke katapultieren Spieleklassiker in eine neue Welt

30. Juni 2013 • 8:32 Uhr

Das ist schräg. Der brasilianische Künstler Billy Butcher entwarf einzigartige Kunstwerke, die berühmte Spiele wie „Pac-Man“, „Ghost’n Goblins“, „God of War“, „Kirby’s Adventure“, „Donkey Kong“ oder „Sonic“ in einem seltsamen Licht erstrahlen lassen. Denn auf den animierten, digitalen Postern vermischt der Schöpfer Pop-Art und Elemente aus Filmplakaten mit besagten Games. Die Resultate - tja, die sind irgendwie nicht gerade eine Augenweide, aber sehenswert. Oder? Artikel lesen Billy Butcher. (Foto: behance.net)