Computex 2016

Windows Holographic

Microsofts Vorstellung von der Zukunft mit VR und AR

1. Juni 2016 • 13:56 Uhr

So mancher schreibt Microsoft bereits ab – auch dank des mäßigen Erfolgs der Xbox One und des floppenden Smartphone-Geschäfts. Doch mit cleveren Ansätzen möchte man Virtual Reality und Augmented Reality vereinen. So sieht man in Redmond die Zukunft.

Artikel lesen Egal, was Hersteller für AR/VR produzieren - Microsoft möchte dabei sein. (Foto: MSI)