DRM

Xbox One

Weg von DRM-Gängelung. Ist jetzt alles wieder gut? Tja..

20. Juni 2013 • 11:02 Uhr

Als Microsoft kurz vor und während der E3 in Los Angeles die Xbox One vorstellte, sorgte der Konzern für überraschend großen Unmut bei potentiellen Käufern. Strikte DRM-Maßnahmen, kein einfacher Weiterverkauf von Spielen und sogar eine Regionalsperre wurden angekündigt. Und der „Shitstorm“ speziell in den sozialen Netzwerken begann... Artikel lesen Für die Xbox One wird Kinect zur Pflicht. (Foto: Microsoft)