FOVE

FOVE

VR-Brille mit Eye-Tracking für künftige Xbox One-Spiele

31. Juli 2014 • 0:06 Uhr

Facebook hat Oculus Rift für PCs, Sony Project Morpheus für die PlayStation 4. Und was ist mit Microsoft? Wo bleibt die VR-Brille für die Xbox One und womöglich Windows 8-Rechner? FOVE könnte hier die Peripherie sein, die der Redmonder Konzern künftig unterstützen wird, um unter anderem Spiele in eine neue Dimension zu katapultieren. Artikel lesen Das ist sie - die Brille mit Eye-Tracking. (Foto: FOVE Inc.)