Hanakai Studio

Prodigy

Computerspiel trifft auf taktisches Tabletop-Brettspiel

4. April 2014 • 9:20 Uhr

Das Tablet als Spielbrett? Echte Figuren, die in ein Spiel übertragen werden können? Gibt’s längst! Neu ist dagegen die Idee vom Hanakai Studio. Das hat mit seinem Rollenspiel „Prodigy“ weit mehr als ein taktisches Game für den PC erschaffen. Denn hier kommen echte Figuren und ein separates Spielbrett zum Einsatz, das via USB an den Rechner angeschlossen wird. Artikel lesen