Hans Fex

mini museum

Großartige Raritätensammlung im kleinen Format!

28. Februar 2014 • 10:06 Uhr

Hans Fex führte bisher ganz offensichtlich ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Leben. Schließlich hat er es im Laufe von 35 Jahren geschafft, 33 einmalige Stücke zu sammeln. Dies wären beispielsweise Eier eines Dinosauriers, Gesteinsbrocken vom Mond, Teile des ältesten auf der Erde gefunden Meteoriten (ca. vier Milliarden Jahre alt) oder ein Brocken Kohle von der Titanic. Von all diesen tollen Gegenständen will sich Hans Fex nun trennen. Damit möglichst viele Interessenten davon etwas haben, bringt er seine Fundstücke in Form des Mini Museums unters Volk. Artikel lesen Das Museum im Mini-Format (Foto: minimuseum.com)