Kinect

RoomAlive

Klasse! Euer Zimmer wird zum interaktiven Holodeck!

6. Oktober 2014 • 13:40 Uhr

Erinnert ihr euch noch an IllumiRoom? Vor 1 1/2 Jahren präsentierte Microsoft Research einen frühen Prototypen, der Spielinhalte dank Kinect und Projektor auch an die Wände zum Beispiel eines Wohnzimmer brachte und damit das Dargestellte aus dem Fernsehen "herausholte". Das tolle Konzept wurde nicht fallen gelassen, sondern hört jetzt auf den Namen RoomAlive. Und es gibt einige spannende Verbesserungen. Artikel lesen Euer Raum wird im wahrsten Sinne zum Spielzimmer. (Foto: Microsoft)

Nagual Dance

Crowdfunding-Kampagne zum Kinect-gesteuerten Musik-Maker!

14. August 2014 • 11:53 Uhr

Vor exakt einem Jahr berichteten wir erstmals über das Berliner Unternehmen Nagual Sounds, das bereits damals mit seiner Nagual Dance benannten Software unsere Aufmerksamkeit auf sich zog. Diese ist nämlich durch die Unterstützung einer Kinect-Kamera in der Lage, Bewegungen in Töne umzuwandeln. Oder anders gesagt: Wer vor der Kinect-Kamera sein Tanzbein schwingt, kann komplette Melodien erzeugen! Artikel lesen Mit Tanzbewegungen neue Musiktracks erschaffen! (Foto: Nagual Sounds)