Kinect für Windows v2

Mike Tyson’s Punch-Out

NES-Klassiker mit Kinect neu erleben

6. Februar 2015 • 13:29 Uhr

Ehrlich: Ich liebe diese kuriosen Basteleien, die sich so im Internet finden. Der Programmierer Paul DeCarlo beispielsweise brachte Microsofts Bewegungssensor Kinect mit einer originalen NES-Konsole zusammen. Wozu? Na, um beispielsweise den Box-Klassiker „Mike Tyson’s Punch-Out“ neu zu erleben. Artikel lesen Kinect für eine Konsole aus den 1980ern. Coole Idee. (Foto: Screenshot)

Kinect

Sensor der Xbox One am PC verwenden

19. Juli 2014 • 9:42 Uhr

Irgendwie doof: Wer eine Xbox One mit Kinect-Sensor besitzt, kann diese Peripherie nicht einfach an den PC anschließen. Stattdessen verlangt Microsoft 200 Euro für eine spezielle Windows-Version von Kinect 2.0. Eine Lösung für dieses Problem haben die Entwickler Chris Gallizzi und Jesse Aragon in Arbeit: Verwendet den 3D-Sensor der aktuellen M$-Konsole an eurem Rechner. Artikel lesen Kinect für die Xbox One am PC verwenden. (Foto: Microsoft)