oneConcept 2D-3D-Konverter

oneConcept 2D-3D-Konverter

Problemloses 3D-Glotzen auf 2D-Fernsehern? Der Praxistest!

31. Juli 2013 • 10:29 Uhr

Obwohl ich von dem modisch-stilistischen Eindruck der Shutter-Brillen nach wie vor nicht wirklich überzeugt bin, muss ich doch zugeben, dass so ein 3D-Fernseher durchaus eine feine Sache ist. Allerdings ergeben sich da für mich zwei Probleme: Zum einen sind die Geräte noch immer relativ teuer und zum anderen möchte ich meinen derzeitigen, einwandfrei funktionierenden Fernseher nicht einfach so auf den Müll hauen (auch wenn man mit solch einer Einstellung in Zeiten, in denen sich jedermann jährlich ein neues Smartphone, das nächsten Tablet etc. besorgt, eher als rückständig gilt). Artikel lesen oneConcept 2D-3D-Konverter (Foto: elektronik-star.de)