Ouya Handheld

Ouya Handheld

Hässliche Android-Konsole für unterwegs

2. Januar 2014 • 17:35 Uhr

Ja, warum auch nicht? Wer zu viel Geld hat, reißt Konsolen und Gamepads auseinander, um daraus tragbare Spielekisten zu schrauen. Ein Hobbybastler schnappte sich den Android-basierten Spielewürfel Ouya, einen Xbox 360-Controller und einen wohl 7 Zoll großen Bildschirm. Herausgekommen ist ein seltsames Konstrukt, mit dem der Schöpfer immerhin unterwegs zocken kann. Artikel lesen Ouya Handheld. (Foto: Specialization Is Overrated)