Smart TV

Android TV

Googles Heimkino-Entertainment mit Spielen

7. April 2014 • 11:36 Uhr

Erinnert ihr euch noch an Google TV? Das waren Googles frühe Versuche, sich in den heimischen vier Wänden am TV zu etablieren. Erfolgreich waren die Mediaplayer, unter anderem von Sony, nicht. Bald möchte man einen zweiten Anlauf starten und alles besser machen. Mit Android TV konkurriert der Suchmaschinen-Riese mit Apple TV, dem in den Staaten erfolgreichen Roku 3 und dem sicher auch bald nach Europa kommenden Amazon Fire TV. Mit dabei sind auch für Spieler relevante Features! Artikel lesen Android TV wird eine Plattform auch für Spieler? (Foto: TheVerge)

AllJoyn

Mit Smartphones und Tablets auf Smart TV-Geräten von LG spielen

4. Dezember 2013 • 12:12 Uhr

Auch wenn LG derzeit in der Kritik steht, Daten von SmartTV-Besitzern gesammelt zu haben, muss man dem Konzern schon eine gewisse Aufgeschlossenheit zusprechen. Schon seit geraumer Zeit möchte man eigene TV-Geräte auf gewisse Weise in Spielkonsolen verwandeln. Mit AllJoyn soll der Aspekt ausgebaut werden: Nutzt beliebige Smartphones und Tablets, um auf dem großen HDTV gemeinsam oder gegeneinander zu zocken. Artikel lesen Via App spielt ihr auf dem SmartTV. (Foto: LG)

Rocket Droid

Kraftvoller Android Dongle verwandelt Fernseher in Smart TVs!

18. September 2013 • 13:55 Uhr

Obwohl wir regelmäßig die bekannten Crowdfunding-Portale nach interessanten technischen Spielereien durchforsten, haben wir den Rocket Droid bisher übersehen. Ganz durch unser Raster ist er aber glücklichweise nicht gefallen, da wir das kleine Gerät tatsächlich für sehr interessant halten. Bei dem Rocket Droid handelt es sich um einen Android Dongle, der an ein Fernsehgerät angeschlossen wird und diesen in ein Smart TV verwandelt. Zwar gibt es bereits ähnliche TV Dongles, doch laut Hersteller Rocket Goods handelt es sich bei ihrem Produkt um das schnellsten und kraftvollsten auf dem Markt. Dafür sorgen unter anderem ein 2.0 GHZ Prozessor, die 2 GB DDR3-RAM und das Betriebssystem Android 4.2 (Jelly Bean). WiFi- und Bluetooth-Unterstützung sind ebenso mit an Bord. Artikel lesen Klein, aber oho! (Foto: Indiegogo)