SmartBells

SmartBells Genius

Das mobile Fitness-Programm für iPhone-Besitzer

27. September 2013 • 13:08 Uhr

Euer Wohnzimmer ist gleichzeitig euer Workout-Studio, in dem ihr dank Kinect, dem Wii Balance Board und haufenweise Fitness-Games euren Körper stählt? Sehr lobenswert! Aber was macht ihr, wenn ihr mehrere Tage außer Haus seid und somit keinen Möglichkeit zum Trainieren habt? Verfetten? Klar, das ist die eine Möglichkeit.  Alternativ könntet ihr aber das SmartBells Genius-Trainingsprogramm der Firma ThinkFit nutzen, bei dem unter anderem euer Smartphone für die Leibesertüchtigungen zum Einsatz kommt. Artikel lesen Das Trainingsprogramm für unterwegs (Foto: Indiegogo)