Spiegelreflex-Kamera zum Selberbauen

Spiegelreflex-Kamera selber bauen

Klappt das wirklich? Der Praxistest!

2. Februar 2014 • 11:16 Uhr

Wir hängen uns 600 Euro teure Spiegelreflex-Kameras um den Hals und investieren unsere Ersparnisse in riesige Objekte, um wie ein Paparazzi Alltäglichkeiten zu fotografieren. Aber woher der Name Spiegelreflex kommt und welche physikalischen Eigenheiten berücksichtigt werden, das weiß heutzutage kaum noch jemand. Sucht ihr nach Antworten und wollt selbst aktiv werden, dann kann ich das Werk Spiegelreflex-Kamera selber bauen von Franzis nur empfehlen. Ein Praxistest. Artikel lesen Bereits zum Fotografieren! (Foto: GamingGadgets.de)