Startnext

Was bedeutet Startnext?

Startnext ist wie Kickstarter eine Crowdfunding-Plattform im Internet. Das Dresdner Unternehmen konzentriert sich hierbei auf den deutschsprachigen Raum. Auf Startnext.de präsentieren Startups, Firmen, aber auch Privatpersonen ihre Ideen, für deren Realisierung sie noch Geld benötigen. Diese sammeln sie mittels „Schwarmfinanzierung“ von der Community, also normalen Internet-Usern, ein. Somit ist es möglich, innovative oder spezielle Geschäftsideen zu realisieren, ohne dafür große Investoren suchen zu müssen – die vielleicht das finanzielle Risiko gar nicht mal tragen wollen. Indem ihr Geld vorschießt, könnt ihr Projekte ermöglichen. Crowdfunding erfreut sich steigender Beliebtheit, wovon auch Startnext profitiert.

Whacky Mini

Pac-Man trifft auf magnetisches Brettspiel

9. April 2014 • 9:26 Uhr

Erinnert ihr euch noch an Whacky Wit? Das Brettspiel wurde vor geraumer Zeit bei Startnext finanziert. Doch das von „Pac-Man“ inspirierte Werk war und ist mit einem Preis von 429 Euro wirklich exorbitant teuer. Eine ganze Ecke günstiger ist die Mini-Variante, die gerade ebenfalls auf dem deutschen Crowdfundingportal präsentiert wird. Artikel lesen Whacky Mini. (Foto: Startnext)