Steam Greenlight

Nagual Dance

Crowdfunding-Kampagne zum Kinect-gesteuerten Musik-Maker!

14. August 2014 • 11:53 Uhr

Vor exakt einem Jahr berichteten wir erstmals über das Berliner Unternehmen Nagual Sounds, das bereits damals mit seiner Nagual Dance benannten Software unsere Aufmerksamkeit auf sich zog. Diese ist nämlich durch die Unterstützung einer Kinect-Kamera in der Lage, Bewegungen in Töne umzuwandeln. Oder anders gesagt: Wer vor der Kinect-Kamera sein Tanzbein schwingt, kann komplette Melodien erzeugen! Artikel lesen Mit Tanzbewegungen neue Musiktracks erschaffen! (Foto: Nagual Sounds)