Streichhölzer

Internationale Raumstation ISS

Nachbau aus etlichen tausend Streichhölzern!

9. Mai 2014 • 18:25 Uhr

Wie sagte schon der chinesische Philosoph Konfuzius: Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt! Ein schlauer Spruch, den sich vermutlich auch der Künstler Pat Acton in den letzten Monaten jeden Tag aufs Neue ins Gedächtnis rufen musste. Wie sonst kann er die nötige Geduld für die Mammutaufgabe aufgebracht haben, die er vor wenigen Tagen zu Ende vollendet hat? Der verrückte Kerl hat nämlich mit Streichhölzern die Internationalen Raumstation ISS im Maßstab 1 zu 26 nachgebaut. Artikel lesen Eine Raumstation komplett aus Streichhözern (Foto: matchstickmarvels.com)