vrAse

Facebook kauft Oculus Rift

Was nun? 5 alternative VR-Brillen, die ihr hypen könnt!

26. März 2014 • 11:06 Uhr

Facebook kauft Oculus VR, die Schöpfer der Virtual Reality-Brille Oculus Rift? Für 2 Milliarden US-Dollar? Skandalös! Worauf sollt ihr euch nun freuen, wenn ihr jegliche Facebook-Produkte ablehnt? Ihr seid auch nach dem WhatsApp-Kauf durch die Social Network-Krake zu Threema umgestiegen. Und jetzt? Artikel lesen Alternativen zur Oculus Rift? Ja, es existieren sehr viele! (Foto: Oculus VR)

vrAse

3D-Brille im Stil von Oculus Rift für Smartphones

3. September 2013 • 7:56 Uhr

Erinnert ihr euch noch an Headflat? Dies war eine Kopfhalterung, mit der ihr euer Smartphone einige Zentimeter vor eure Augen befestigen konntet, um so ein neues Spielerlebnis zu erhalten. Bei Kickstarter waren die Erfinder nicht erfolgreich, ihre eigene Webseite gibt’s auch nicht mehr. Tja - ich war damals schon skeptisch. In eine ganz ähnliche Richtung geht auch vrAse. Dieses Zubehör erinnert frappierend an die 3D-Brille Oculus Rift und bietet vergleichbar mit Headflat die Möglichkeit, ein Mobiltelefon direkt am Kopf zu befestigen. Welchen Sinn das hat? Artikel lesen Vorne steckt euer Smartphone drin. (Foto: Kickstarter)