Taiko no Tatsujin: Tokumori!

Teure Trommeln für die Wii U

13. November 2014 • 9:10 Uhr

Teilen:

Die Japaner und ihre Trommelspiele. Gerade „Taiko no Tatsujin“ erfreut sich größter Beliebtheit, es gibt sogar eine Fassung mit echten Trommeln für Tablets. Am 4. Dezember erscheint die Wii- bzw. Wii U- Version mit dem Titel „Taiko no Tatsujin: Tokumori!“. Ein entsprechender Controller darf natürlich nicht fehlen.

Der spezielle Trommel-Controller ist ausschließlich für dieses Game gedacht und wiegt fast drei Kilogramm. Bei den Ausmaßen von 35,8cm x 29,9cm x 11,9cm wundert dies nicht. Die Drums sind also recht groß, ihr erhaltet hier also eine wuchtige Peripherie zum intensiven Schlagen. Das hat allerdings seinen Preis: Ihr bezahlt inklusive Spiel 29.800 Yen, was über 200 Euro entspricht. Wow! Günstiger ist nur besagte iPad-Fassung von „Taiko no Tatsujin“, die bei rund 80 Euro liegt.

Eigentlich ist es echt schade, dass es „Taiko no Tatsujin: Tokumori!“ nicht nach Europa schaffen wird. Ausprobieren würde ich eines der beliebtesten Arcade-Spiele Japans gerne einmal – und ansprechend sehen die Trommeln ebenfalls aus.

Passend mit bunter Packung. (Foto: Bandai Namco)
Passend mit bunter Packung. (Foto: Bandai Namco)

Na, Bandai Namco – wie wäre es mit einem Release in Europa? Kommt schon….

Teilen:

Kommentar schreiben