Tetris

Die Tetriminos als riesige Lampen

15. November 2014 • 10:08 Uhr

Teilen:
Tetrimino Lampe. (Foto: TriForce)

Wow! Vergesst die kleine Tetris-Lampe für den Schreibtisch, jetzt kommen die Tetriminos im riesigen Format. Sämtliche Klötze aus dem Spieleklassiker könnt ihr als Leuchten in eure Wohnung stellen – das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

TriForce möchte noch dieses Jahr sämtliche Varianten der legendären „Tetris“-Steine als Lampen veröffentlichen. Erstaunlich sind vor allem die Ausmaße. Nehmen wir den cyanfarbenen I-Tetrimino, der über 80 Zentimeter groß ist – also eine ideale Lampe, um sie auf den Boden zu stellen. Beeindruckend wird es, wenn ihr diese mit anderen Formen kombiniert – also dem gelben, 40 Zentimeter großen Quadrat oder den beiden L-Varianten zum Beispiel. Alle sieben Modelle sind vorhanden, über eine Fernbedienung könnt ihr sie kontrollieren sowie beispielsweise dimmen und die Helligkeit anpassen.

Aber eines sollte euch klar sein: Dem normalsterblichen „Tetris“-Fan wird es kaum möglich sein, alle sieben Lampen zu kaufen. Für eine zahlt ihr stolze 225 US-Dollar (rund 180 Euro) – da kommt einiges zusammen. Schade ist außerdem, dass es für jede Leuchte eine eigene Fernbedienung gibt, das ist nicht optimal. Trotzdem: In jedem Zimmer eine anderer Tetrimino? Hmm, verlockend!

Vorbestellen könnt ihr die Tetriminos direkt bei TriForce.

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole – Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter – es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , ,

Zuletzt aktualisiert: 20:10 Uhr

Kommentar schreiben