Tetris

Klassiker als spielbares T-Shirt

4. Juli 2014 • 0:26 Uhr

Teilen:
Tetris zum Anziehen? Nunja... (Foto: Youtube)

Okay, tja. Also. Nun. Warum nicht? So richtig weiß ich gar nicht, was ich noch zu dem Tetris T-Shirt sagen soll. Hobbybastler Marc Kerger hatte eine Vision. Er wollte schon immer ein spielbares T-Shirt (Ähm? WIESO??!) haben. Und passend zum 30. Jubiläum des Spieleklassikers “Tetris” entstand so dieses Kleidungsstück.

Die technische Basis seines Tetris T-Shirt stammt eigentlich von einem ganz anderen Projekt. Denn Marc entdeckte bei dem US-Portal Instructables die Pumpktris-Konstruktionen. Das sind modifizierte Halloween-Kürbisse, mit denen ihr Tetris spielen könnt. Die gleiche Hardware, speziell ein Arduino Unu-Controller mit diversen Bauteilen und 128 LEDs, nähte er in das T-Shirt. Was für ein Aufwand.

Herausgekommen ist dieses Ding….

Gut, immerhin kann Marc so Frauen anbaggern: „Willst du mal (mit mir) spielen?“ Ob das gut ankommt? Jedenfalls steckt die gesamte Hardware in einer kleinen Box, die ihr in dem Video gut erkennen könnt. Eine Anleitung zum Nachbauen hat der „Tetris“-Fan leider noch nicht veröffentlicht. Aber möchte man sowas wirklich tragen? Und was, wenn man das Shirt waschen möchte? Fragen über Fragen…

(via & via)

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole – Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter – es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , , ,

Zuletzt aktualisiert: 19:33 Uhr

Kommentar schreiben