The Arcade

Hotel für Gamer in Amsterdam

9. Dezember 2015 • 8:44 Uhr

Teilen:
Das Logo ist schon nostalgisch. (Foto: The Arcade Hotel)

Ihr wollt bald mal nach Amsterdam fahren? Dann checkt in The Arcade ein. Dieses Hotel richtet sich speziell an aufgeschlossene Leute und Gamer.

Die Idee stammt von Daniel Salmanovich, dem mit seiner Familie bereits das Hotel Aalborg in Amsterdam gehört. The Arcade möchte es gerade jüngeren Gästen einfach machen, sich wohl zu fühlen. Schnelles Internet, das sogar für (hauseigene) LAN-Parties geeignet ist und ausleihbare Spielkonsolen mitsamt aktuellen Games sind nur zwei Besonderheiten.

Für Zocker

Interessant und witzig klingen andere Ideen: So können Gäste des Hotels, das sich übrigens im Zentrum der niederländischen Hauptstadt befindet, mittels einer App auch mit anderen Leuten in Nachbarzimmern kommunizieren, sich für gemeinsame Zock-Sessions verabreden oder die Angestellten von The Arcade informieren – wenn man sich zum Beispiel etwas wünscht. Es ist sogar vorgesehen, direkt in Kontakt mit dem Chef zu treten, sollte es mal Probleme geben. Zugleich verspricht man einen absichtlichen Retro-Charme, in jedem Zimmer USB-Ladestationen neben den Steckdosen und ein generell individuelles Ambiente.

Das bisher einzige Foto sieht gar nicht mal nach Gaming aus. (Foto: The Arcade Hotel)
Das bisher einzige Foto sieht gar nicht mal nach Gaming aus. (Foto: The Arcade Hotel)

Daniel Salmanovich sieht sich selbst als leidenschaftlicher Gamer und Fan der Popkultur der 1980er Jahre – und genau das soll auch in The Arcade einfließen. Ach, Fahrradverleih, Frühstück und sämtlichen Komfort, den man von einem Hotel erwartet, soll es natürlich auch in The Arcade geben.

Ab 2016

Am 16. bzw. 17. Januar 2016 eröffnet The Arcade erstmals die Pforten, dann wird es auch weitere Details und Buchungsoptionen auf der offiziellen Webseite geben. Aktuell findet ihr dort noch nicht allzu viele Details. Trotzdem: Schon jetzt klingt der Ansatz sehr sympathisch, finde ich. Aber wenn sich dort am Empfang keine Arcade-Automaten befinden, wäre ich als potentieller Gast schon etwas enttäuscht….

Teilen:

Ein Kommentar

Kommentar schreiben