The Elder Scrolls

Gemütliche Wohnung im Stil der Rollenspiel-Reihe

11. Juni 2015 • 12:03 Uhr

Teilen:
Eine schicke Wohnung, oder? (Foto: Screenshot)

Wie könnte eine Wohnung im Stil der „The Elder Scrolls“-Serie aussehen? Ein Fan zeigt es.

Tyler Kirkham ist eigentlich für seine Marvel- und DC- Comics bekannt. Aber er mag auch die „The Elder Scrolls“-Reihe so sehr, dass er dafür seine Wohnung umbaute. 50.000 US-Dollar investierte der gute Mann dafür, seine Frau hatte wohl nichts dagegen. Mit dabei sind Schwerter, Rüstungen, Heiltränke und allerlei andere Wohn-Accessoires.

Allein das Heimkino soll wohl laut Barcroft 20.000 US-Dollar verschlungen haben. Puh. Ich weiß auch nicht so genau, ob wir hier letztlich über Werbung zu „The Elder Scrolls Online“, das dieser Tage für Konsolen erschien, darstellen soll. Aber allein der Aufwand ist doch arg groß und Tyler Kirkham wirkt mir so, als sei er wirklich ein Fan der Bethesda-Abenteuer…

Teilen:

Kommentar schreiben