Legend of Zelda: The Wind Waker

Ganondorf als leuchtender Schreibtisch-Schurke

21. Januar 2015 • 9:03 Uhr

Teilen:
Ganondorf. (Foto: First 4 Figures)

Hui, da hat First 4 Figures mal wieder eine schicke Sammelfigur am Start. Im Rahmen der geplanten „The Legend of Zelda: The Wind Waker“-Reihe macht der Fiesling Ganondorf den Anfang.

Ganondorf, ein wiederkehrender Schurke in der „The Legend of Zelda“-Reihe, sieht als Figur schon sehr imposant und authentisch aus. Der Hexenmeister ist fast 40 Zentimeter groß und besteht aus Polystone. Das mächtige Schwert darf selbstverständlich nicht fehlen. Ein kleiner Spoiler muss leider sein, zeigt die Figur doch andeutungsweise den finalen Kampf in „The Wind Waker“.

Von Ganondorf plant First 4 Figures wie gewohnt zwei Versionen. Die exklusive Ausgabe für fast 270 US-Dollar erhält noch einige LEDs, die pulsieren und fließendes Wasser andeuten. Sicherlich hübsch. 20 US-Dollar günstiger ist die normale Fassung der Figur, die verzichtet allerdings auf optische Effekte. Inwieweit beide Ausgaben limitiert sind, ist noch nicht ganz klar.

Vorbestellen könnt ihr Ganondorf bereits – direkt beim Hersteller. Im 3. Quartal 2015 soll mit der Auslieferung begonnen werden. Weitere Sammelfiguren mit „The Wind Waker“-Motiv folgen garantiert, rechnet hier auf jeden Fall mit Link. Logo, oder?

Teilen:

Kommentar schreiben