The Question Block Lamp

Marios Fragezeichenbox als Schreibtischlampe

18. Oktober 2014 • 13:11 Uhr

Teilen:
Hübsch, hübsch. (Foto: 8-bit Lit)

Es gibt sie glücklicherweise – die Kickstarter-Erfolgsgeschichten. Vor über einem Jahr sammelte 8-Bit Lit mehr als 100.000 US-Dollar für die amüsante The Question Block Lamp ein. Und jetzt könnt ihr euch diese überaus witzige Lampe reguläre kaufen. Vorausgesetzt, ihr mögt „Super Mario Bros.“ und haut gerne auf Fragezeichenböcke.

Die Erfinder der The Question Block Lamp verkünden auf ihrer Webseite seit einiger Zeit, dass ihre Question Block Lamp ausverkauft ist, war die Erstauslieferungsmenge doch in erster Linie für Unterstützer der Crowdfunding-Kampagne gedacht. Doch glücklicherweise scheint die Massenproduktion jetzt langsam angelaufen zu sein, denn beim britischen Händler Firebox könnt ihr euch dieses tolle Teil zulegen. Wie schon angedeutet: Wir reden hier über eine Leuchte, die sich optisch an der Fragezeichenbox aus sämtlichen „Super Mario“-Spielen anlehnt.

Aber VORSICHT! (Foto: Firebox)
Aber VORSICHT! (Foto: Firebox)

Der Clou ist allerdings: Ihr könnt die Unterseite mit der Faust leicht schlagen, um die Leuchte ein- bzw. auszuschalten. Ihr dürft also tagtäglich ein wenig so tun, als wärt ihr der Klempner höchstpersönlich. Oben drauf gibt’s noch passende 8bit-Soundeffekte und eine wunderbare Beleuchtung – so sieht es jedenfalls aus. LEDs sorgen dafür, dass ihr nicht unnötig viel Strom verbraucht. Ein Ständer für den Schreibtisch liegt dem Lieferumfang bei. Praktisch.

Aber: Die 35cm x 26cm x 16,5cm kleine Lampe ist nicht günstig. Sie kostet 76 Euro zzgl. Versandkosten nach Deutschland. Erhältlich ist sie ab sofort bei Firebox. Na, wie wäre es mit einem vorzeitigen Weihnachtsgeschenk?

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 10. März 2016 at 8:03