Tomb Raider

Lara Croft aus teure, detailverliebte Sammelfigur

13. Januar 2014 • 14:20 Uhr

Teilen:
Lara Croft. (Foto: Gaming Heads)

Für viele Spieler ist die letzte “Tomb Raider”-Episode zwar ein alter Hut, bald erscheint aber immerhin eine verbesserte, sogenannte definitive Version für Xbox One sowie PlayStation 4. Und da ist noch diese wunderbare Lara Croft-Figur, die im 2. Quartal 2014 zum stolzen Preis veröffentlicht wird.

Für 339,99 US-Dollar bekommt ihr von Gaming Heads eine Lara Croft basierend auf ihrem letzten Spiel von Square Enix. Die hübsche junge Heldin sieht mächtig gebeutelt aus, beeindruckt aber mit einem Detailreichtum – von den Haaren bis hin zum Schuhwerk. Lara ist inklusive Standfuß etwas über 50 Zentimeter groß, die Macher sprechen von einem Maßstab von 1:4.

Gefertigt wurde die Abenteurerin aus Polystone, dank offizieller Lizenz konnten die Macher auch die Feinheiten unterbringen. In der exklusiven Version dieser Statue, die Gaming Heads ausschließlich auf der eigenen Webseite verkauft, bekommt Lara einen Bogen und eine zusätzliche Shotgun. Ihr könnt die Bewaffnung jederzeit wechseln. Jedes der 500 Exemplare ist handnummeriert. In jedem Fall sieht diese Figur eine ganze Ecke ansprechender aus als die aus der ursprünglichen Sammler-Edition.

Wenn ihr etwas sparen wollt: Von dieser Figur ist noch eine reguläre Edition ohne Shotgun erhältlich, für 20 US-Dollar weniger. Dafür wird dieses 1000 Mal hergestellt.

Weitere Details bekommt ihr direkt bei GamingHeads.com. Der Hersteller bietet sogar Ratenzahlung an. Na, bei dem Preis…

Teilen:

Kommentar schreiben