Tomb Raider Xbox 360 Controller

Limitierte Edition des originalen Gamepads

10. Januar 2013 • 18:44 Uhr

Teilen:
Limitiert, aber auf wie viele Exemplare? Unklar. (Foto: Square Enix)

So recht erschließt sich mir der Sinn limitierter Controller nicht. Besitze ich eine Konsole, gehört ein Gamepad in der Regel schon zum Lieferumfang dazu. Klar, Ersatz kann nicht schaden – und spätestens dann könnte der offizielle Xbox360 Wireless Controller zum anstehenden Lara Croft-Abenteuer „Tomb Raider“ eine feine Sache sein.

Obwohl Square Enix noch keinen genauen Erscheinungstermin nennt, wird das Eingabegerät garantiert passend zum „Tomb Raider“-Release am 5. März 2013 in den Handel kommen. Geboten wird euch der originale Microsoft-Controller im attraktiven und zum Spiel passenden Look. Das heißt: gemalte Kratzer suggerieren euch, das Ding hätte schon gefährliche Abenteuer erlebt – wie Lara eben. Künstler vom Entwicklerstudio Crystal Dynamics sollen das Design mit entworfen haben. Sagt der Spielehersteller Square Enix.

Da es sich bei diesem Pad um das neueste Modell handelt, könnt ihr das D-Pad zwischen Plus- und Disc- Modus umstellen.

Sonst bleibt alles wie gewohnt, sofern ihr eine Xbox 360 besitzt und demnach den originalen Controller kennt.

Entscheidet ihr euch für den Limited Edition Wireless Controller, erhaltet ihr übrigens einen besonderen Download-Code für „Tomb Raider“. Der bietet euch den Scayenger-Bogenschützen als ergänzenden Charakter. Na, warum auch nicht?

Wollt ihr kaufen? Merkt euch die Packung. (Foto: Square Enix)
Wollt ihr kaufen? Merkt euch die Packung. (Foto: Square Enix)

Über den Preis ist nichts bekannt, rechnet mal mit an die 40 Euro.

Teilen:

4 Kommentare

  1. Also ich finde diese ganzen Game-Special-Edition-Controller einfach nur hässlich. Halo 4, GoW & jetzt das kommende Tomb Raider.
    Das Teil sieht für mich NULL nach TR aus. Wenn Lara aufgedruckt worden wäre – dann vielleicht ja.
    Ich bleibe bei meinem schlichten, schwarzen Gamepad :)

    Antworten
    • Sven am

      Hehe, also ich bleibe bei meinem klassischen, roten Controller. Der von der limitierten Resident Evil 5-Konsole. Den mag ich total gerne, da gibt’s zum Glück keinen Aufdruck oder so. :)

      Antworten
        • Sven am

          Jup, die ist komplett rot. Und ich finde das auch klasse so. Okay, rot-metallic wäre vielleicht etwas cooler gewesen, aber auch so ist’s fein. Würde ich mir jederzeit wieder kaufen. :)

Kommentar schreiben

2 Pingbacks

  1. 10. Januar 2013 at 23:01
  2. 14. Januar 2013 at 16:01