Ultimate Game Machine

Der Arcade-Automat, mit dem ihr ALLES spielen könnt!

14. Januar 2013 • 10:52 Uhr

Teilen:
Der Automat. (Foto: Youtube)

Hierzulande ist der Film- und Videospiel- Produzent Jace Hall eher unbekannt, in den Staaten hat er beispielsweise eine eigene Webshow, die sich unter anderem mit Games beschäftigt. In dieser wurde vor geraumer Zeit in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ArcadesRFun ein wirklich wahnsinniger Arcade-Automat gebaut und vorgestellt. Das Resultat könnt ihr jetzt sogar kaufen, wenn ihr schlappe 20.000 US-Dollar übrig habt.

Was ihr für diesen enormen Preis erhaltet? Nun, einen Spielautomaten, für den ich vielleicht sogar meinen Fernseher aus dem Wohnzimmer räumen würde. Denn die Ultimate Game Machine besteht aus einem 55 Zoll großen 3D-LED SmartTV von Samsung, der mit schlicht allem verbunden ist, was ihr benötigen könntet. In dem stylischen Gehäuse stecken alle aktuellen Konsolen – genauer Nintendo Wii, Xbox 360 mit Kinect, eine PlayStation 3 und ein PC.

Der Windows-Rechner ist ein Dell Alienware Aurora R4 mit einer auf 4,1GHz übertakten 6-Core-CPU, 16GB RAM, zwei 2TB Festplatten und einer AMD Radeon 7950 sowie einem Blu-ray-Laufwerk. Hinzu gesellen sich 232 Watt starke Speaker sowie ein gewaltiger Subwoofer in dem Automaten. Neckisches Detail neben der amüsanten Gestaltung des Äußeren: Auf der Oberseite der Ultimate Game Machine befindet sich ein spezieller 37 Zoll-Display, der passend zu einem gestarteten Spiel Zusatzinhalte anzeigen kann.

Spektakulär finde ich ja die Joysticks und Buttons, die komplett beleuchtet sind. Auch dürfen echte 4-Wege-Sticks oder ein Trackball nicht fehlen – für spezielle Games früherer Tage.

Der Automat. (Foto: Youtube)
Der Automat. (Foto: Youtube)

Dank der vorinstalllierten Hyperspin-Benutzeroberfläche soll das Wechseln zwischen Tausenden(!) Spielen kein Problem darstellen. Laut eigenen Aussagen sprechen wir hier über mehr als 35.000 Games! Auf der Unterseite des Armaturenbrettes für bis zu vier Spieler könnt ihr Controller oder Lightguns aufbewahren. Es gibt sogar einen Münzeinwurf – so viel Detailfreude muss halt sein.

Der ursprüngliche Gedanke der Schöpfer war es, eine Maschine zu kreieren, auf der man quasi alles zocken kann, was jemals entwickelt wurde. Zumindest bezogen auf die Technik und der Tatsache, dass ihr zig Emulatoren verwenden könnt, dürfte dies wohl auch stimmen. Verkauft wird die Ultimate Game Machine bei Ebay – aber nicht im Rahmen einer Auktion. Dort findet ihr auch weitere Details. Der Hersteller selbst verkauft auch kleinere Arcade-Automaten für deutlich weniger Geld, hier lohnt sich ein Blick auf die Webseite von ArcadesRFun.com.

(via technabob)

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 14. Januar 2013 at 10:01