Uproar Invader Ring

Space Invaders für den Finger

6. April 2015 • 9:11 Uhr

Teilen:
Edel und hat sicher nicht jeder. (Foto: Etsy)

Ich trage nicht allzu gerne Ringe, aber bei diesem würde ich vielleicht eine Ausnahme machen. Der sogenannte Uproar Invader Ring widmet sich voll und ganz dem Arcade-Urgestein „Space Invaders“.

Das Schmuckstück besteht auf Wunsch aus Silber oder Gold und ist in verschiedenen Größen erhältlich – wie ihr es eben benötigt. Auffällig sind natürlich die fiesen Aliens, die am Rand des Rings platziert sind. Echt hübsch und handgemacht.

Die Idee stammt von dem aus Neuseeland stammenden Charlie Meadens, der den Ring nach Kundenwunsch anfertigt. Daher könnt ihr euch entscheiden, ob ihr doch lieber 9-Karat-Gold favorisiert.

Für echte Fans. (Foto: Etsy)
Für echte Fans. (Foto: Etsy)

Preislich klingt der Uproar Invader Ring durchaus fair, schließlich geht es bei umgerechnet etwas über 50 Euro los, für die Gold-Variante werden zirka 100 Euro fällig.

Via Etsy könnt ihr Kontakt zu Charlie Meadens aufnehmen, er liefert bei Interesse auch in hiesige Gefilde für ein paar Euro Aufpreis.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 15. August 2016 at 8:08