VFO Video Flying Object

Diese Frisbee-Scheibe filmt euch beim Spielen

21. Juli 2017 • 12:25 Uhr

Teilen:
Fliegen und Filmen. (Foto: Brookstone)

Wieso ist vorher niemand auf die Idee gekommen? Bei VFO handelt es sich um eine Frisbee-Scheibe, auf der sich eine robuste Kamera befindet.Wozu? Na, um euch zu filmen.

Werft VFO von Brookstone entweder durch die Botanik oder zu einem willigen Mitspieler wie ein normales Frisbee. Im besten Fall erreicht die Flugscheibe nicht nur das gewünschte Ziel, sondern filmt das Geschehen gleichzeitig. Denn auf der Oberseite befindet sich eine Kamera mit 720p-Auflösung, die Videos bei 30 Bildern pro Sekunde aufnimmt.

Frisbee mit Kamera

Zwar müsst ihr auf Sound verzichten, dafür aber gibt’s eine besondere Perspektive auf die Dinge. Auch, weil sich die Cam während des Flugs um sich selbst dreht. Gesichert werden die Inhalte auf eine microSD-Speicherkarte.

VFO ist sogar wasserdicht, sodass das Frisbee-Teil auch mal in einer Pfütze landen kann. Aufgrund eines flexiblen und stoßsicheren Materials müsst ihr euch nicht sorgen, dass das Sportgerät schnell das Zeitliche segnet.

Direkt im Shop von Brookstone könnt ihr euch den Spaß zulegen. Knapp 60 US-Dollar kostet das Video Flying Object. Und wenn es eher ein Bumerang sein soll – da gibt’s auch was für euch.

Summary
VFO Video Flying Object: Diese Frisbee-Scheibe filmt euch beim Spielen
Article Name
VFO Video Flying Object: Diese Frisbee-Scheibe filmt euch beim Spielen
Description
Wieso ist vorher niemand auf die Idee gekommen? Bei VFO handelt es sich um eine Frisbee-Scheibe, auf der sich eine robuste Kamera befindet.Wozu? Na, um euch zu filmen.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben