VirZOOM VZ Sensor

Euer Fahrrad(Trainer) wird zum Virtual-Reality-Erlebnis

18. Juni 2017 • 13:37 Uhr

Teilen:
Ein kleiner Sensor ändert alles. (Foto: VirZOOM)

Coole Sache: Rüstet euren Heimtrainer oder euer Fahrrad im Ständer in einen Controller um und erlebt dank VR-Brille intensive Radeleien. Und das zum schmalen Taler.

Der Hersteller VirZOOM verkauft bereits seit geraumer Zeit einen Fahrradtrainer, der mit einer VR-Brille gekoppelt werden kann. Doch der VZ Bike Controller ist relativ teuer, knapp 400 US-Dollar. Sehr viel günstiger fällt der neue VZ Sensor aus, der für rund 100 US-Dollar im Oktober 2017 veröffentlicht wird. Das kleine Gadget befestigt ihr an eurem bereits vorhandenen Rad, schon kann es losgehen.

Das ist der kleine Sensor. (Foto: VirZOOM)
Das ist der kleine Sensor. (Foto: VirZOOM)

Fahrrad in VR-Controller umrüsten

Der VZ Sensor überträgt Daten vom Fahrer zu einem mobilen Gerät, dort werden diese ausgewertet und berücksichtigt. VirZOOM unterstützt die wichtigsten Systeme, darunter PlayStation VR, HTC Vive und Oclus Rift sowie neuerdings Gear VR und bald Google Daydream. Das heißt: Hievt euch auf euer Rad, setzt die VR-Brille auf, startet die VirZOOM-eigene Software und fahrt virtuell durch die Gegend. Neu ist das VirZOOM Arcade genannte Rennspiel, das kürzlich für die neueste Gear VR-Version erschien, die über einen weiteren Controller verfügt und ein Samsung Galaxy S8 voraussetzt.

Mit dem Galaxy S8 und Gear VR wird der Spaß noch einfacher. (Foto: VirZOOM)
Mit dem Galaxy S8 und Gear VR wird der Spaß noch einfacher. (Foto: VirZOOM)

Der einzige Nachteil, den ich hier sehe: Nutzt ihr den VZ Sensor, benötigt ihr noch ein Gamepad (oder eben den Controller von Gear VR). Ihr haltet eure Hände also nicht am Lenker. Anders beim besagten VZ Bike, das eingebaute Controller besitzt.

Günstiger Einstieg

Trotzdem: Der Gedanke ist toll. Für nur rund 100 US-Dollar wird aus eurem Fahrradtrainer ein VR-Bike. Das ist günstig und klingt verlockend. Weitere Details gibt’s auf der offiziellen Webseite. Und bestellt ihr die Peripherie jetzt schon vor, könnt ihr noch einmal 10 US-Dollar sparen.

Kleiner Hinweis am Rande: VirZOOM empfiehlt, ein wirklich stabil sitzendes Fahrrad für die VR-Exkursion zu verwenden, sonst könnte es in der Wohnung gefährlich werden. Für Outdoor-Einsätze ist das alles eh nicht gedacht.

Summary
VirZOOM VZ Sensor: Euer Fahrrad(Trainer) wird zum Virtual-Reality-Erlebnis
Article Name
VirZOOM VZ Sensor: Euer Fahrrad(Trainer) wird zum Virtual-Reality-Erlebnis
Description
Coole Sache: Rüstet euren Heimtrainer oder euer Fahrrad im Ständer in einen Controller um und erlebt dank VR-Brille intensive Radeleien. Und das zum schmalen Taler.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben