Wii Controller Coffee Table

Schicker Holztisch zum Spielen

30. Januar 2013 • 14:01 Uhr

Teilen:
Seitenansicht. (Foto: Etsy)

Erinnert ihr euch noch an den Tisch in Form eines riesigen, nostalgischen NES-Controllers? Von dem gleichen Schöpfer gibt’s jetzt eine neue Variante, die noch eine ganze Ecke Wohnzimmer-tauglicher ausgefallen ist – und zugleich einen praktischen Mehrwert besitzt.

Der Wii Controller Coffee Table erstrahlt nun in angenehmen Brauntönen, Außenstehende werden wohl gar nicht sofort erkennen, dass es sich hier um ein Retro-Gamepad der legendären Nintendo-Konsole handelt. Auffällig ist allerdings der Rand…

…denn an diesem hängt ein Zapper, natürlich in Form der originalen NES-Peripherie. Ist der für alte Lichtpistolen-Spiele auf dem Röhren-Fernseher gedacht? Nein, denn der Wii Controller Coffee Table ist kompatibel zur Wii, der Zapper ist quasi eine Holz-Nachbau mit Wiimote-Technik. Der Tisch selbst ist ebenfalls und nach wie vor voll funktionsfähig. Praktisch: Kabel sind nicht nötig, schnurlos nimmt der Tisch Verbindung zur Spielkonsole auf. Alle nötigen Tasten, zum Beispiel für das Synchronisieren mit der Wii, befinden sich auf der Oberseite.

Wenn ihr mal nicht spielen wollt, platziert ihr eine Glasfläche auf dem Ding – fertig ist der normale Esstisch mit dem gewissen Etwas. Was schätzt ihr, was das gute Stück kostet? Na? 5000 Euro? Knapp daneben! Bei Etsy verlangt der Bauer Charles Lushear schlappe 7200 US-Dollar dafür, was knapp 5500 Euro entspricht.

Für diesen Preis würde er sicherlich auch nach Europa liefern – wenn ihr Interesse an einem Kauf habt. Sollte dies der Fall sein, freue ich mich über Spenden. Nur so nebenbei erwähnt. Achja, eine offizielle Webseite hat der Wii Controller Coffee Table übrigens auch…

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 30. Januar 2013 at 17:01