World of Warcraft

Spielewelten für kleine Junkies von Mega Bloks

5. April 2012 • 20:27 Uhr

Teilen:
WoW-Spielewelten von Mega Bloks (Foto: Battle.net)

Der dänische Spielzeugbausteine-Hersteller LEGO sicherte sich schon viele Lizenzen – von Star Wars bis hin zu Harry Potter. Doch das nach wie vor beliebte Online-Rollenspiel „World of Warcraft“ schnappte sich ein Mitbewerber: Mega Bloks. Kennt niemand im deutschsprachigen Raum? Tja…naja…

…egal! So oder so werden im Sommer wohl auch in hiesigen Gefilden massig „World of Warcraft“-Figuren und Bauklötze die Spielwarenhändler überfluten.  Denn gemeinsam mit den Entwicklern von Blizzard sind etliche  Pakete geplant. Diese sind thematisch sortiert. Und so gibt beispielsweise 50 Fraktionen-Figuren oder 50 Sammelreittiere einzeln oder in Bundles, genauso auch Drachen, Fahrzeuge und ganze Spielewelten.

Das 299 Teile umfassende „Angriff der Verwüster“  enthält das namensgebende Vehikel und Figuren der Allianz mit auswechselbaren Rüstungen. Außergewöhnlich sind sicher auch das große Goblinzeppelin oder die Nachbildung von Sturmwind.

Was der ganze Spaß kosten soll, darüber verrät Mega Bloks noch nichts. Eine Übersicht der kürzlich vorgestellten Editionen findet ihr direkt auf der Blizzard-Webseite und auf Megabloks.com

Teilen:

Ein Kommentar

Kommentar schreiben