Xbox 360-Gamepad als Ehering

Wer kann dazu schon NEIN sagen?

18. März 2013 • 18:07 Uhr

Teilen:
Würde ihn auch jemand ummachen? (Foto: custommade.com)

Es soll leidenschaftliche Gamer geben, die früher oder später doch mal das Ja-Wort geben. Ihr Hobby, ihre Leidenschaft – die müssen sie ja deswegen nicht aufgeben. Außerdem kann man ja die Begeisterung fürs Zocken mit in die Ehe nehmen – mit den passenden Ringen der Designerin Brittany Foster.

Die bietet individuelle Eheringe unter dem Label „Gamer Jeweler“ an. Entsprechend sehen die Schmuckstücke aus: Wer möchte, der kann sich Ringe anfertigen lassen, auf denen winzige Xbox 360-Controller mit farbigen Edelsteinen präsentiert werden. Vier Gamepads samt Diamanten machen schon etwas her.

Die Steine wurden natürlich passend zum Gamepad ausgewählt – in Gelb, Blau, Rot oder Grün erstrahlen diese. Logo, solche Ringe haben ihre Preise. Zwischen 700 und 1000 US-Dollar kosten die einzigartigen Kunstwerke. Auf CustomMade.com könnt ihr direkt mit der Schöpferin in Kontakt treten und auch eure speziellen Wünsche (Größe, Material etc.) äußern…

(via DressedLikeMachines)

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 18. März 2013 at 18:03