XCOM 2

Holt euch die Beam-Pistole nach Hause

28. März 2016 • 14:44 Uhr

Teilen:
Sieht handlich aus... (Foto: TriForce)

So eine Plasma-Pistole aus „XCOM 2“ wäre ganz praktisch, oder? Die Waffe könnt ihr mit dem nötigen Kleingeld jetzt auch kaufen.

TriForce hat mal wieder eine wirklich schicke Replik parat. Die Beam Pistol aus „XCOM 2“ dürft ihr neuerdings vorbestellen, die offiziell lizenzierte Wumme macht echt was her. Aber das möchte man bei einem Sümmchen von 350 US-Dollar (zirka 320 Euro) schon erwarten, oder?

Schicke Details und LEDs. (Foto: TriForce)
Schicke Details und LEDs. (Foto: TriForce)

Geboten wird euch aber einiges. Beispielsweise ist die Beam Pistole mit leuchtenden LEDs versehen, freilich reden wir hier über einen Maßstab von 1:1. Und allerlei DetailsFeinheiten, die vor allem die Scharfschützen aus „XCOM 2“ kennen dürften, zeigen deutlich die Liebe zum Detail.

Wertiges Design. (Foto: TriForce)
Wertiges Design. (Foto: TriForce)

Insgesamt ist das Teil rund 30 Zentimeter lang. Ab dem 3. Quartal 2016 soll mit der Auslieferung begonnen werden. Nun, aber da ist halt der Preis. Wenn ihr wollt, dann könnt ihr die Waffe, die leider (?) nicht wirklich funktioniert, in Raten erwerben.

Für Fans gemacht. (Foto: TriForce)
Für Fans gemacht. (Foto: TriForce)

Alle weiteren Details – direkt beim Hersteller.

Teilen:

Kommentar schreiben