1,80 m & 30 kg: Das ist die größte Nintendo Switch der Welt!

Gerüchten zufolge arbeitet Nintendo schon seit einer Weile an einer größeren Switch, die womöglich noch 2021 erscheinen könnte. Der YouTuber Michael Pick hat allerdings keine Lust auf das neue Nintendo Modell zu warten – stattdessen hat er sich seine eigene Switch gebaut – und die ist nicht gerade klein.

Um genau zu sein, besitzt diese eine Länge von ungefähr 1,80 m, was etwas größer als die 9,4 Zoll der normalen Nintendo Switch ist. Grund für das Bauprojekt war wohl, dass man die Switch aufgrund ihrer verhältnismäßig geringen Größe sehr leicht verlieren kann.

I really like the Nintendo Switch. It’s small, it’s portable — but it’s really easy to lose. And for me, that was a problem. So, I decided to fix that by making something that was just a little bit larger.

Die gigantische Version der Switch ist weniger eine tragbare Konsole als vielmehr ein schicker Holzrahmen für einen 4K-Bildschirm. Sie besitzt 3D-Drucker Tasten und eine tatsächlichen (normalgroßen) Switch, die im Inneren versteckt ist. Damit die Knöpfe funktionieren, ist im Inneren ein kleinerer Joy-Con-Controller mit mehreren Servomotoren verstaut, die das Drücken der großen Knöpfe auf die eigentliche Hardware im Inneren übertragen. Einem ähnlichen Prinzip folgen die beiden Joysticks.

Natürlich ist die riesige Switch mit ihren knapp 30 Kilogramm nicht so leicht tragbar wie das Original Modell. ;)
Genau genommen ist sie auch nicht 100% funktionsfähig, da ihr sowohl der Touchscreen als auch abnehmbare Joy-Con-Controller fehlen.

All das sollte jedoch kein großes Problem darstellen, da Michael Pick die Konsole an das St. Jude’s Children’s Hospital spendet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.