SEGA Hardware Series

Schutzhüllen, Speaker und mehr im nostalgischen Konsolen-Design

29. November 2013 • 10:51 Uhr

SEGA gibt den eigenen Namen gerne mal für irgendwelche Lizenzprodukte her. Gemeinsam mit dem Zubehörhersteller Tommo erscheinen in den USA Ende des Jahre ein paar Produkte rund um die berühmte 16bit-Konsole MegaDrive. Cool sehen externe Stromquelle und Smartphone-Cases ja aus... Artikel lesen 16bit-Schutzhüllen und mehr. (Foto: Tommo)

Tamagotchi Digital Friend

Das virtuelle Küken kehrt Anfang 2014 zurück

28. November 2013 • 9:57 Uhr

Wer kennt noch das Tamagotchi? Am 12. Mai 1997 erschien das aus Japan stammendes Elektronikspielzeug erstmals in Deutschland und sorgte zunächst aufgrund der großen Nachfrage für Lieferengpässe. Irgendwie wollte (fast) jeder plötzlich die Mami oder der Papi für ein virtuelles Küken sein und sich mit Hingabe und nicht unerheblichen zeitlichen Aufwand darum kümmern. Artikel lesen Im Januar 2014 feiert das Tamagotchi sein Comeback (Foto: tamagotchifriends.com)

Cyberith Virtualizer

GTA IV mit Oculus Rift, Laufband & Wiimote aus der Ego-Perspektive

27. November 2013 • 13:50 Uhr

WTF? Oder ist das echt die Zukunft des Spielens, wie sie uns erwartet? Ich weiß nicht so genau, was einige Studenten der Viennna University of Technology mit ihrem Cyberith Virtualizer planen. Doch die Möglichkeiten scheinen, gerade in Kombination mit der VR-Brille Oculus Rift, dem Spiel „GTA IV“ und etwas Bastelei erstaunlich zu sein. Artikel lesen GTA IV aus der Ego-Perspektivie mit Laufband und Oculus Rift. (Foto: Youtube)

Sony SmartWig

HighTech-Perücke mit Smartphone-Technologie

26. November 2013 • 12:24 Uhr

Dass der Trend immer weiter in die Richtung geht, Technik mit Hilfsmitteln des täglichen Lebens zu kombinieren, sehen wir beispielsweise anhand der steigenden Anzahl von Smartwatches oder Datenbrillen. Trotzdem klingt die neue Idee von Sony doch etwas kurios: Frei nach dem Motto "It's not a trick, it's a wig" (wig = engl. für Perücke) hat der japanische Konzern beim US Patent & Trademark Office ein Patent für Zweitfrisuren mit allerlei Technik "unter der Haube" eingereicht. Artikel lesen Kommt die Hightech-Perücke tatsächlich irgendwann? (Foto: Gizmodo.de)