Ab 19.10. vorbestellbar: Offizieller Xbox-Kühlschrank bald in echt verfügbar

Noch 2019, kurz nach der Enthüllung der neuen Xbox Series X, enstanden bereits die ersten Memes, die die angekündigte Konsole aufgrund des Gewichts und der Dimensionen mit einem Kühlschrank verglichen.

Auch heute noch ist das Series X-Meme aktuell und Microsoft hat nun tatsächlich folgendes angekündigt: Ihr könnt ab Dienstag den offiziellen Xbox Series X Mini-Kühlschrank vorbestellen!

Microsoft griff das Meme erstmalig vor etwa einem Jahr auf und verschickte echte Xbox-Kühlschränke an Influencer wie Snoop Dogg – Dies waren jedoch 2m große Riesen-Modelle.

Im März dieses Jahres vergab Microsoft Xbox-Mini-Kühlschränke als Preise in einer Werbekampagne für den Energy Drink von Dwayne The Rock Johnson.

Das Interesse stellte sich als sehr groß heraus, weshalb Microsoft sich nach einer Twitter-Umfrage immer mehr mit dem Gedanken anfreundete, einen Kühlschrank für die breite Masse herauszubringen.

Microsoft bestätigte nun, dass die Geräte im Dezember bei mehreren Einzelhändlern verfügbar sein werden. Ob das in Deutschland auch der Fall sein wird, ist ungewiss. Jedoch könnt ihr euch den Kühlschrank auch online schon bald vorbestellen.

Das Modell wird mattschwarz sein und ein Fassungsvermögen von bis zu 10 Dosen auf zwei Ebenen besitzen. Außerdem kommt der Kühlschrank mit einem USB-Anschluss an der Vorderseite, mit dem ihr beispielsweise eure Smartphones laden könnt.

Microsoft sagte ebenfalls, dass daran gearbeitet wird, das Gerät möglichst vielen Xbox-Fans verfügbar zu machen und somit die regionale Verfügbarkeit im kommenden Jahr Schritt für Schritt auszubauen.

Microsofts Xbox Mini-Kühlschrank wird 99€ im Kauf kosten und soll in folgenden Ländern vorerst erwerbbar sein: Großbritannien, den USA, Frankreich, Deutschland, Italien, Irland, Spanien, den Niederlanden und Polen.

Xbox Series S 512GB + Xbox Wireless Controller Carbon Black
  • Hardware-beschleunigtes Raytracing macht dein Spiel noch realistischer
  • Spiele Games mit bis zu 120 Bilder pro Sekunde

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.