ActivePuzzle

Puzzelt euch einen Roboter

16. April 2019 • 12:37 Uhr

Teilen:
Aus diesen Puzzle-Teilen werden Roboter. (Foto: ActivePuzzle)

Erweckt klassische Puzzle-Teile zum Leben. Mit ActivePuzzle baut ihr sogar funktionierende Roboter – und das ganz ohne Displays und Programmierkenntnisse.

Die Idee sieht vor allem witzig aus, denn auf den ersten Blick scheint es sich bei ActivePuzzle tatsächlich nur um allerlei Teile für ein 3D-Puzzle zu handeln. Doch der Baukasten von Meir Sela und seinem Team kann viel mehr. Denn es gibt auch Komponenten, die Motoren und Sensoren enthalten. Ebenso werden hier typische Programmier-Logiken angewandt, bei denen ihr Funktionen miteinander kombiniert. LEDs beispielsweise werden erst dann aktiv, wenn die Lichtsensoren die Farbe Rot erkennen.

Jedes Teil besitzt eine Funktion. (Foto: ActivePuzzle)
Jedes Teil besitzt eine Funktion. (Foto: ActivePuzzle)

ActivePuzzle: Programmieren ohne Kenntnisse

Wie bei vielen ähnlichen Robotik-Kits sollt ihr auch bei ActivePuzzle spielerisch das Programmieren erlernen. Diverse Arten von Robotern dürft ihr mit den Puzzles erschaffen, aber natürlich auch selbst eurer Kreativität freien Lauf lassen. Und für Anspruch ist durchaus gesorgt: Mit den Sensoren messt ihr die Temperatur, die Entfernung oder das Licht, als „Output“ setzen sich Motoren in Bewegung oder aktivieren sich Lautsprecher. Auch wird Infrarot (Sender / Empfänger) für weitere Funktionen genutzt.

Wer es etwas komplexer mag, der bringt ActivePuzzle und die Arduino-Plattform noch näher zusammen. Dann dürft ihr sicherlich auch Bildschirme und Smartphone einsetzen. Standardmäßig braucht ihr diese allerdings nicht.

Erfolg via Crowdfunding

Der israelische Erfinder sammelte bei Kickstarter kürzlich fast 60.000 US-Dollar für ActivePuzzle ein, bei Indiegogo geht das Einsammeln von Geld via Crowdfunding weiter. Auch dort läuft die Finanzierung ziemlich gut.

Ihr könnt euch nach wie vor ein „Advanced Kit“ für 116 Euro sichern. Dieses Set enthält bereits zahlreiche Spiel- und Bastelmöglichkeiten für den Anfang. Im Juni 2019 soll schon mit der Auslieferung begonnen werden.

Summary:
ActivePuzzle: Puzzelt euch einen Roboter
Article Name
ActivePuzzle: Puzzelt euch einen Roboter
Description
Erweckt klassische Puzzle-Teile zum Leben. Mit ActivePuzzle baut ihr sogar funktionierende Roboter – und das ganz ohne Displays und Programmierkenntnisse.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben