Angry Birds

Es ist einfach großartig, was man so mit einem 3D-Drucker anstellen kann. Druckt euch beispielsweise tolle „Angry Birds“-Figuren und sogar Levels aus, um damit zu spielen.

Die Idee für erstaunlich große Vögel aus dem „Angry Birds“-Universum hatte der Designer Marco Autilio, der die Stars aus der Spielereihe von Rovio in einer 3D-Software „nachbaute“. Doch das war ihm wohl nicht genug, denn sogar Teile aus den Levels wurden nachempfunden. Und ebenfalls eine Schleuder.

Spaß mit Angry Birds. (Foto: Marco Autilio)
Spaß mit Angry Birds. (Foto: Marco Autilio)

Wozu das alles gut sein soll? Nun, ihr könnt komplette Schauplätze aus „Angry Birds“ im echten Leben nachspielen – ähnlich wie bei den regulär erhältlichen Brettspielen. Nur für meinen Geschmack sehen diese Konstruktionen, Figuren und Hindernisse ansprechender und detailverliebter aus.

Sogar mit Schleuder. (Foto: Marco Autilio)
Sogar mit Schleuder. (Foto: Marco Autilio)

Insgesamt 15 Objekte erschuf Marco Autilio, die er im MyMiniFactory-Netzwerk zum kostenfreien Download anbietet. Mit einem entsprechenden 3D-Drucker oder über geeignete Anbieter könnt ihr euch diese ausdrucken und loslegen. Schöne Sache. Einzig Rovio dürfte das nicht gefallen, schließlich reden wir hier über nicht offiziell lizenzierte Modelle….

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos