Armored Core VI: Fires of Rubicon: Umfangreiche Präsentation angekündigt

Armored Core VI: Fires of Rubicon setzt die erfolgreiche Reihe rund um die schwer bewaffneten Roboter fort. Es handelt sich um ein Action-Fahrzeugkampfspiel aus dem Hause FromSoftware beziehungsweise Bandai Namco mit cooler 3D-Grafik. Sonderlich viel ist über das Game bisher nicht bekannt, aber das wird sich bald ändern.

Armored Core-Reihe

Die Armored Core-Reihe stammt aus der Schmiede von FromSoftware. Ihr schlüpft in die Rolle von einem Söldner, der jede Menge Aufträge mit Roboter-Kampfeinheiten erledigt. Diese Kampfeinheiten werden auch als Armored Core bezeichnet. Eingebettet ist das Kampfgeschehen in der Third-Person-Perspektive jeweils in eine spannende Story. Am Ende erwarten euch obendrein immer spannende Boss-Kämpfe.

Das wird beim neuesten Teil, wobei der fünfte Teil übrigens schon 10 Jahre alt ist, nicht anders sein. Außerdem könnte ihr euren Mech-Kampfroboter nach Belieben anpassen und upgraden, sodass ihr es auch mit besagten Boss-Gegnern und anderen Feinden problemlos aufnehmen könnt.

Ansicht Welt
Bild: YouTube/FromSoftware

Einstündige Präsentation angekündigt

Falls ihr Interesse an dem neuen Armored Core-Teil habt, dann solltet ihr euch die geplante Gameplay-Vorstellung anschauen. Diese soll ausgesprochen umfangreich sein und am 3. Februar 2023 um 13:00 Uhr live auf YouTube übertragen werden. Vorgestellt wird das Game dabei von Yasunori Ogura, dem Produzenten der Spiele-Serie.

Wann wird Armored Core VI: Fires of Rubicon erscheinen? Derzeit wird mit einem Release noch in diesem Jahr geplant. Erscheinen soll das Spiel dann für den PC, die Xbox One, Xbox Series S/X, PlayStation 4 und PlayStation 5. Ob es wirklich dabei bleibt oder der Titel verschoben wird, werden wir wohl erst in ein paar Monaten wissen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos