Battlefield Mobile: EA kündigt neues Standalone Game an

Große Neuigkeiten für alle Battlefield Fans: Mit Battlefield Mobile arbeitet EA an einem Spiel, das exklusiv für Smartphones und Tablets herauskommen wird. Auch ein Release Zeitraum wurde angekündigt.

Die Battlefield-Serie kommt auf mobile Geräte. Nachdem bereits PUBG oder Call of Duty mit ihren mobilen Versionen große Erfolge feiern konnten, möchte EA nun scheinbar auch etwas vom Kuchen abhaben. Die beliebte Shooter-Reihe wird ihr Debüt auf Smartphones und Tablets in einem neuen Standalone Spiel geben. Dieses soll irgendwann 2022 erscheinen, also nach Battlefield 6. Das Game wird von Industrial Toys in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Battlefield-Entwickler DICE entwickelt, der zu Electronic Arts gehört.

Oskar Gabrielson, General Manager bei DICE, sagte in der offiziellen Pressemitteilung unter anderem folgendes:

Und bevor ihr fragt: Ja, das Ganze ist ein eigenständiges Spiel. Ein völlig anderes Spiel als der Titel für Konsolen und PC … speziell entwickelt für die Mobile-Plattform. Es wird von iToys von Grund auf neu entwickelt, damit ihr Battlefield auch unterwegs spielen und ein umfassendes fähigkeitsbasiertes Erlebnis genießen könnt. Das Mobile-Spiel geht jetzt in eine Testphase, bevor es dann im nächsten Jahr erscheint, also stellt euch schon mal auf weitere Details ein.

Ich kann es kaum erwarten, euch die beiden neuen Battlefield-Spiele zu zeigen! Bis dahin passt auf euch auf und spielt ein bisschen Battlefield!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.