Bildrate in GTA 5 erhöhen: So spielt Ihr mit maximaler FPS

GTA 5 verspricht Euch spannende Spritztouren durch das beschauliche Los Santos. Doch insbesondere bei hohen Grafikeinstellungen gerät die Bildrate (FPS) schnell an ihre Grenzen. In diesem Artikel erfahrt Ihr, wie Ihr die Bildrate bei GTA 5 verbessern könnt und wie Ihr von einem ruckelfreien Gameplay profitiert.

Checkt die Grafikeinstellungen 

Zunächst solltet Ihr die Grafikeinstellungen bei GTA 5 prüfen. Sofern Euer PC eine eher gemäßigte Leistung vorweist, solltet Ihr einen Mittelweg aus guter Grafik und moderater Bildrate finden. Um die Einstellungen zu optimieren, geht Ihr folgendermaßen vor:

  1. Ruft in GTA 5 den Menüpunkt „Einstellungen“ auf und klickt auf die Schaltfläche „Grafik“
  2. Bei GTA 5 werden Bildrate und Grafikeinstellungen, abhängig von der Hardware, automatisch aufeinander abgestimmt
  3. Über den Grafikspeicher könnt Ihr nun einsehen, wie hoch die Auslastung Eurer Grafikkarte ist.
  4. Reduziert bei Bedarf die Grafikeinstellungen, um die FPS deutlich nach oben zu schrauben

Unser Tipp: Hohe Grafikeinstellungen sorgen für schärfere Texturen sowie einen höheren Detailgrad. Allerdings wird durch eine erhöhte Auslastung der Speicherkarte auch die Bildrate gedrosselt. 

Deaktiviert die VSync-Option

Eine weitere Möglichkeit, um die FPS zu erhöhen, besteht in der Anpassung der VSync-Funktion. Sofern Ihr diese deaktiviert, wird auch die Bildratenbegrenzung ausgeschaltet. 

In diesem Fall können jedoch unschöne Effekte, wie beispielsweise Screen Tearing, auftreten. Hier solltet Ihr einen für Euch angemessenen Kompromiss finden.

Drosselt die Bevölkerungsdichte

In der bekannten Stadt Los Santos wimmelt es nur so von interessanten Figuren und schnittigen Fahrzeugen. Sobald Ihr die Bevölkerungsdichte reduziert, verschwinden einige Fahrzeuge und Fußgänger aus der virtuellen Stadt. Nun ist die Straße zwar deutlich leerer – dies kommt der Bildrate jedoch nur zugute. 

Reduziert die Qualität der Texturen

Eine weitere Möglichkeit für eine höhere Bildrate besteht in der Anpassung der Texturen. Sofern Ihr auf eine detaillierte Grafik verzichten könnt, solltet Ihr die Texturen für Rasenflächen nach unten schrauben. Somit wird die FSP merklich erhöht, sodass Ihr ruckelfrei zocken könnt.

Passt die Shader-Qualität an

Solltet Ihr Euch mit den Grafikeinstellungen bei GTA 5 vertraut machen, lohnt es sich, gleichzeitig die Shader-Qualität nach unten hin zu korrigieren. Die Shader-Qualität wirkt sich nicht sowohl auf die Beleuchtung als auch auf die Darstellung von Details bei weit entfernten Objekten aus. 

Demnach müsst Ihr bei der Senkung der Shader-Qualität zwar auf einzelne Details verzichten – allerdings dürft Ihr Euch gleichzeitig über eine erhöhte FPS freuen.

Korrigiert die Reflexionsqualität

Die „Reflexion MSAA“ dient der flüssigen Darstellung reflektierender Oberflächen.

Wenn Ihr die Bildrate nach oben schrauben wollt, solltet Ihr diese Option deaktivieren.

Sollte Euch das noch nicht ausreichen, könnt ihr die Reflexionsqualität auf „Normal“ senken und die Bildrate auf ein neues Level heben. Sofern Ihr in Hinblick auf die Grafik jedoch keine größeren Abstriche machen wollt, solltet Ihr die Reflexionsqualität bei „Hoch“ belassen.

Reduziert die erweiterten Schatteneinstellungen

Zuletzt könnt ihr an der FPS drehen, indem Ihr über den Menüpunkt „Erweiterte Grafik“ die erweiterten Schatteneinstellungen aufruft. Hier könnt Ihr nun die erweiterten Schatten in Entfernung sowie hochauflösende Schatten reduzieren.

Dadurch fallen die Objekte samt Schatten insgesamt deutlich weicher aus. Zusätzlich lassen sich lange Schatten deaktivieren, sodass auch hier die Bildrate einen merklichen Boost erhält.

Unser Tipp: Durch all diese Anpassungen wird die grafische Darstellung ein Stück weit beeinträchtigt. Demnach solltet Ihr verschiedene Einstellungen ausprobieren, um die für Euch richtige Balance zu finden.

Fazit: Die richtige Balance aus Grafik und Bildrate ist entscheidend

Auf den Straßen von Los Santos müsst Ihr zahlreiche Missionen meistern, sodass die Bildrate hier stets mithalten sollte. Mit unseren Tipps haltet Ihr die FPS auf einem hohen Level und behaltet auch bei schnellen Fahrten alles im Blick. Da sich die Einstellungen innerhalb weniger Minuten vornehmen lassen, könnt Ihr direkt Eure nächste Spritztour starten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos